Lisa & Florian

Lisa hat vor einiger Zeit einen Gutschein für Florian bei mir gekauft. Eigentlich dachte ich, das wird nie mehr was. Jetzt heiraten die beiden allerdings und möchten mich gerne dabei haben. Perfekt also, dass sie schon einen Gutschein haben, der das Kennenlernshooting abdeckt.

 

Was, Kennenlernshooting?

Jap, ich treffe euch gerne vor der Hochzeit noch einmal zum Shooten, damit wir uns besser kennenlernen. Dadurch können beide Seiten herausfinden, worauf es am Hochzeitstag ankommt! “Wie ist die Fotografin so drauf? Worauf müssen wir uns einstellen? Wir hatten schließlich noch nie ein Shooting!” – Für mich ist das auch gleichzeitig ein guter Anlass, um zu sehen, wie ihr euch so anstellt: “Wie muss ich animieren, um an schöne, lebendige Fotos zu kommen? Wie geht ihr miteinander um?”. Dieser Tag bringt für euch so viele Momente, auf die man sich teilweise nicht einstellen kann. Wieso dann nicht ein kleines Bisschen Routine mit einbringen? Immerhin ist das eine sehr kurze Zeit, die ihr an dem Tag (fast) alleine miteinander verbringen könnt. 🙂

 

Für unser Shooting haben wir uns eine blühende Wiese ausgesucht mit ganz vielen verschiedenen Blümchen. Um den Bildern noch ein bisschen Pepp zu verleihen, pflückten wir uns kurzerhand einen Wiesenblumenstrauß. Wie findet ihr ihn? Ich liebe diese ungezwungenen Bouquets – eine leichter Trick, um noch ein bisschen mehr aus den Bildern herauszuholen! … So, jetzt bin ich auf die Hochzeit der beiden gespannt!