Madeleine | München

“Turn it all around, let that frown upside down. Let it be, like a trough. I’ll be good, i’ll be all.” – [Max Brodie + Tom Rosenthal]

Endlich hats geklappt! Madeleine und ich hatten schon ein paar Anläufe, aber nie hat das mit dem Shooting so richtig geklappt. Jetzt konnte sie ihren Gutschein aber endlich einlösen: Mitten in der Münchner Innenstadt! [Herzherzherzerherz!] … Am letzten Februarwochenende war ich in der Landeshauptstadt und weil Madeleine dort wohnt und arbeitet, war das die optimale Lösung. Freitagabend war ich mit ner Freundin in der Stadt unterwegs und hab mich in die Staatsoper verliebt. Ganz klar: Hier muss das Shooting stattfinden! Weg mit dem Englischen Garten oder so – ist ja eh nur alles grau und braun dort zu der Jahreszeit… Und ich muss sagen, dass ich die Bilder wirklich sehr gern mag! In den letzten Monaten hab ich sehr viel Freude an dem “urbanen” Stil gefunden. Helle Häuserfronten und allgemein die Umgebung ohne viel Grün ergeben so schöne, klare Hautfarben. Deswegen fotografiere ich auch so gern in der Forchheimer Innenstadt (wie hier mit Katja und Alexandra)… Als wir an der Oper fertig waren, ging es in den Hofgarten und zur Staatskanzlei – aber seht selbst! Ich hab übrigens ne Vorliebe für Treppen… habt ihr es gemerkt?