Mirjam & Rebecca

Mirjam hat mir im Sommer 2014 aufgrund meines Specials geschrieben – da hab ich auf jedes Shooting, das ich in einem Zeitraum von Juni bis Juli fotografiert habe, ein bisschen Rabatt gegeben. Über Facebook hat sich das ganz schön verbreitet und die Termine waren relativ schnell voll. Zusammen mit Rebecca wollte Mirjam ein Freundinnenshooting machen. An unserem ersten Termin hat es ziemlich geregnet, weswegen wir uns dann eine Woche später, an einem schönen Sommertag im Juli, getroffen haben.

 

Dass die beiden viel Schönes ausstrahlen, muss ich euch ja nicht sagen! Mit verschiedenen Outfits bepackt sind wir uns zu einem meiner Lieblingsorte gelaufen, den die beiden auch für ihr Shooting ausgewählt haben. Da ich die Sommerbilder fast ausschließlich auf die Abendstunden lege, hatten wir ein bisschen Zeit zum Aufwärmen, bevor wir die paar goldenen Minuten im Sonnenuntergang ausnutzen konnten. Klar brauchen eigentlich alle immer ein bisschen Zeit, wenn ich sag “Macht mal einfach! Stellt euch vor, ihr sitzt jeden Abend einfach so auf der Wiese und unterhaltet euch. Ich bin garnicht da!”, aber die beiden haben das wortwörtlich genommen und sich an die lustigsten Geschichten zurückerinnert. Und genau diese glücklichen Momente könnt ihr in ihren Gesichtern sehen! <3

 

Wäre nicht die jeweils andere dabei gewesen, wäre ich bei den Einzelportraits wahrscheinlich total deprimiert gewesen. Ich fand fast alle einfach toll, während die jeweils fotografierte sie auf der Kamera “voll schrecklich” fand. Die andere hat dann mir zugestimmt, was mir dann doch wieder ein bisschen Selbstvertrauen gegeben hat… 😉 Zum Ende haben wir uns in der schönen Trubach dann noch eine kleine Abkühlung geholt.

 

Liebe Mirjam, liebe Rebecca: Ich freu mich schon auf unser nächstes Shooting! :*